Klappmatratze

Sie kennen das: liebe Gäste haben sich angekündigt und möchte gerne einige Tage bei Ihnen verbringen. Die Vorfreude auf den Besuch ist groß. Aber wo sollen die Gäste übernachten?

Wer kein teures Schlafsofa zur Verfügen stehen hat oder seine Gäste nicht in einem Hotel unterbringen möchte, dem bietet eine Klappmatratze eine tolle Möglichkeit für ein Gästebett.


Marke Gigapur
Matratzenmaß: 195 x 75 x 15 cm
Maße im geschlossenen Zustand: 75 x 65 x 45 cm
Gewicht: 8 kg

* Preis wurde zuletzt am 4. November 2017 um 20:33 Uhr aktualisiert.


Marke Babyblume
Matratzenmaß: 189 x 79 x 10 cm
Maße im geschlossenen Zustand: 80 x 63 x 30 cm
Gewicht: k. A.

* Preis wurde zuletzt am 5. November 2017 um 20:36 Uhr aktualisiert.


Marke Gigapur
Matratzenmaß: 195 x 150 x 7,5 cm
Maße im geschlossenen Zustand: 65 x 75 x 45 cm
Gewicht: 7 kg

* Preis wurde zuletzt am 13. November 2017 um 13:26 Uhr aktualisiert.


Marke Badenia
Matratzenmaß: 196,5 x 65,5 x 8,5 cm
Matratzenmaß zusammengeklappt: 64,5 x 64,5 x 26 cm
Gewicht: 2,7 kg

* Preis wurde zuletzt am 21. November 2017 um 18:09 Uhr aktualisiert.

Die Klappmatratze als bequemes Gästebett

KlappmatratzeDie Klappmatratze, auch als Faltmatratze bekannt, ist etwas dünner als eine herkömmliche Matratze. Zudem ist sie meist in drei Teile aufgeteilt, damit sie zusammengeklappt werden kann.

So bieten Klappmatratzen genügend Komfort, sind leicht aufgebaut und sobald der Besuch wieder abgereist ist, können Klappmatratzen sehr platzsparend gelagert werden. Gerade dieses kleine Packmaß macht die Klappmatratze als Gästebett so interessant, denn Sie benötigen nicht viel Staumraum für dieses Gästebett. So können auch spontane Besucher die Vorzüge einer Klappmatratze genießen: einfach aufklappen, beziehen, fertig.

Die klappbare Matratze für den Urlaub

Aber nicht nur in den eigenen vier Wänden leisten Klappmatratzen gute Dienste. Auch auf Reisen bietet ein klappbare Matratze viele Vorteile. Zugegeben, das Packmaß einer Faltmatratze ist zwar größer, als bei einer Luftmatratze, aber der Komfort ist ja auch ein ganz anderer.

So können Sie die faltbare Matratze ganz bequem im Auto verstauen und haben in Ihrer Ferienwohnung oder beim Campen immer eine komfortable Schlafgelegenheit dabei. Gerade beim Zelten bieten diese Matratzen eine gute Alternative zur herkömmlichen Luftmatratze. Durch den dicken Schaum schlafen Sie merklich besser und das Aufblasen der Luftmatratze hat sich damit auch erledigt…

Die Geschichte der Faltmatratze…

…beginnt im Juli 1899. Ein junger Herr namens Leonard C. Bailey war es Leid das nächtliche Bett mit seiner Schwiegermutter teilen zu müssen. Fragen Sie bitte nicht wie es soweit kam…

Ob es nun seinem Erfindergeist gewidmet war oder der puren Not. Aus diesem Zustand heraus hat er sich daran gemacht eine andere Schlafmöglichkeit zu entwickeln. Mit etwas mehr Privatsphäre und etwas weniger Schwiegermutter. Dieser Umstand war die Geburt der Klappmatratze. Vielleicht kann die Entstehungsgeschichte ja noch als Gutenachtgeschichte für Ihre Gäste dienen. Jedenfalls können Sie hier mehr über die Enstehung der Klappmatratze erfahren…

Klappmatratze kaufen – Darauf sollten Sie achten

Heutzutage ist eine Klappmatratze ein richtig bequemes Gästebett und bietet eine angenehme Schlafmöglichkeit. Die Oberfläche der Matratze besteht meist aus einem atmungsaktiven Material, welches das Schwitzen minimiert. Dies garantiert vor allem im Sommer einen hohen Schlafkomfort und macht die Nacht auf Klappmatratzen so entspannt.

Achten Sie vor allem auf die Füllung. Denn eine günstige Klappmatratze ist meist mit minderwertigem Schaum gefüllt. Dieser klumpt schon nach kurzer Zeit und macht die Klappmatratze unbequem und somit fast unbrauchbar. Und wenn die Unterlage nicht mehr den gewünschten Komfort bietet, dann wir auch kein Schlafgast eine erholsame Nacht finden.

Besser ist beim Kauf von Klappmatratzen auf eine Füllung mit Polyurethan-Schaum zu achten. Diese Klappmatratzen sind dann zwar etwas teurer, allerdings haben diese Produkte eine wesentlich höhere Langlebigkeit und bieten auch nach mehrmaliger Nutzung immer noch einen tollen Komfort. Sparen Sie also lieber nicht am falschen Ende. Denn wie heißt es doch so schön: billig kauft man immer zweimal…

Auch sollte Sie darauf achten, dass der Bezug der Klappmatratze waschbar ist. Evtl. empfiehlt es sich beim Kauf gleich eine Schutzhülle mit zukaufen, damit die Klappmatratze geschont wird und nicht so schnell verschmutzt.

Das Körpergewicht des Gastes spielt ebenso eine wichtige Rolle. Denn Klappmatratzen können bei zu hohem Gewicht nicht mehr den gewohnt hohen Komfort bieten. Ist der Schlafgast zu schwer für die Matratze wird er am nächsten Morgen über Rückenschmerzen klagen. Achten Sie also beim Kauf auf das angegebene Maximalgewicht der Klappmatratze.

Wir helfen Ihnen…

…daher haben wir im Klappmatratzen-Vergleich die Auswahl an Klappmatratzen bereits auf vier Exemplare beschränkt. Sie müssen nur noch entscheiden welches Modell zu Ihnen und Ihren Gästen passt und wie viel Sie investieren möchten.

Welche Klappmatratze kaufen?“ werden Sie sich fragen. Aber keine Sorge, wir haben Ihnen die Recherche bereits abgenommen und stellen Ihnen verschiedene Klappmatratzen vor.

Welche Klappmatratze kaufen?

Natürlich gibt es noch viele weitere Klappmatratzen von anderen Herstellern. Aber wir möchten die Auswahl bewusst klein halten, damit die Klappmatratzen-Wahl nicht so schwer fällt.

So haben wir Klappmatratzen der Hersteller Badenia, Babyblume und gleich zwei Klappmatratzen vom Hersteller Gigapur. Dabei hat uns die Klappmatratze „Visco Luxus“ aus dem Hause Gigapur am meisten beeindruckt hat und ist somit unser Kauftipp.
Klappmatratze

Unser Kauftipp – Die Klappmatratze „Luxus“ von Gigapur

Das Besondere an der diesem Modell ist der vier cm dicke Viscoschaum der die Oberfläche zu einem echten Traum macht. Die klappbare Matratze ist kuschelig weich und bietet dennoch genügend Halt ohne durchzuhängen.

Außerdem gibt es diese faltbare Matratze auch als Version für schwerer Personen bis 140 kg.
Auch nicht zu verachten ist die Klappmatratze „Twin“ vom selbigen Hersteller.

Klappmatratzen für zwei Personen

Klappmatratze für zwei PersonenDie „Twin“ Klappmatratze bietet gleich zwei Erwachsenen Platz. So können Sie im Vergleich zum Einzelkauf ordentlich Geld sparen. Auch der Platzbedarf im verstauten Zustand ist damit etwas geringer, als bei zwei einzelnen Klappmatratzen. Also viel Schlafkomfort für wenig Geld und einem kleinen Packmaß. Eine gute Sache!

Außerdem ist diese Art der Matratze für paare ganz gut geeignet. Da man bereits aus dem heimischen Doppelbett die Schlafsituation kennt, ist die Doppelklappmatratze keine Umgewöhnung.

Natürlich können auch Einzelpersonen hier wunderbar nächtigen. So hat man schon etwas mehr Platz für sich und muss nicht damit rechnen auf den Boden zu kullern.